Online Buchung Covid-Impfung

Als hausärztlich tätige Praxis für Kinder- und Jugendliche nehmen wir an den Impfungen gegen Covid-19 teil. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir wegen des hohen Arbeitsaufkommens derzeit keine Impfungen für Erwachsene anbieten. Wir begrüßen es sehr, wenn Sie sich impfen lassen. Bitte wenden Sie sich gegebenenfalls für Ihre eigene Impfung an Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt sowie die Impfzentren der Region.

Die Impfungen gegen Covid-19 bedeuten einen hohen organisatorischen Aufwand, da die Ampullen nach Öffnung nicht lange haltbar sind und deshalb für einen Impftermin stets 6 (bei den 12 bis 17-Jährigen) bzw. 10 (bei den 5 bis 11-Jährigen) Patienten einbestellt werden müssen. Daher finden die Impfungen nur an bestimmten Tagen im Block statt; die Terminvergaben erfolgen online. Wenn Sie online keine freien Termine (bis 3 Monate im Voraus) finden, dann verfügen wir entweder über keine freien Termine, oder keinen Impfstoff. Bitte wenden Sie sich auch gerne an die regionalen Impfzentren. Im Münchner Gasteig bekommen Sie auch gut Termine. Googeln Sie einfach: wir impfen München

  • 12 bis 17-Jährige
  • 5 bis 11-Jährige

Impfungen bei 12 bis 17-Jährigen

Die STIKO hat am 19.08.2021 Ihre Stellungnahme zur Impfung von älteren Kindern und Jugendlichen aktualisiert und nun eine generelle Impfempfehlung für die Gruppe der 12 bis 17-Jährigen ausgesprochen. Wir Kinderärzte Herrsching folgen dieser Empfehlung der STIKO.

Eine gute und knappe Übersicht der Stiko zur Impfung gegen Covid-19 finden Sie in dieser zweiseitigen PDF des Robert-Koch-Instituts: Impfung gegen Covid 19 [874 KB]
Wer sich noch detaillierter informieren möchte, kann sich nachfolgenden Ratgeber zur Entscheidungshilfe downloaden: Corona-Schutzimpfung für Kinder und Jugendliche [877 KB]

Sollten Sie eine Impfung Ihres Kindes im Alter von 12-17 Jahren wünschen (wir verwenden nur "Comirnaty" von Biontech), so können Sie für diese unten online einen Termin vereinbaren. Bitte denken Sie daran: eine zweite Impfung ist nach 3 bis 4 (bis 6 Wochen) nötig und muss separat gebucht werden.
Vorab bitten wir Sie, sich den Aufklärungsbogen herunterzuladen und gründlich durchzulesen: Aufklärungsbogen [91 KB]
Für die Impfung benötigen wir dann von Ihnen einen ausgefüllten und von mindestens einem Elternteil unterschriebenen Anamnese- und Einwilligungsbogen. Diesen finden Sie hier: Anamnese und Einwilligungserklärung [1.724 KB]
Es wäre uns eine große Hilfe, wenn Sie dieses zweiseitige Dokument bereits vor dem Praxisbesuch downloaden und ausgefüllt und unterschrieben mitbringen. Ohne die Unterschrift der Eltern können wir die Impfung leider nicht vornehmen. Patienten unter 14 Jahren können wir nur in Begleitung mindestens eines Elternteils impfen. Bitte beachten Sie auch: wir bieten Booster-Impfungen frühestens 5 Monate nach der zweiten Impfung und nur für Patienten älter als 11 Jahre an!

Danke und: Bleiben Sie gesund !

Impfungen bei 5 bis 11-Jährigen

Gemäß Pressemitteilung vom 09.12.2021 aktualisiert die STIKO derzeit ihre COVID-19-Impfempfehlung und empfiehlt die Impfung für Kinder im Alter von 5-11 Jahren mit verschiedenen Vorerkrankungen. Zusätzlich wird die Impfung Kindern empfohlen, in deren Umfeld sich Kontaktpersonen mit hohem Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf befinden, die selbst nicht oder nur unzureichend durch eine Impfung geschützt werden können (z.B. Hochbetagte sowie Immunsupprimierte). Darüber hinaus können auch 5- bis 11-jährige Kinder ohne Vorerkrankungen gegen COVID-19 nach entsprechender ärztlicher Aufklärung geimpft werden, sofern ein individueller Wunsch der Kinder und Eltern bzw. Sorgeberechtigten besteht.

Es ist empfohlen die Impfung mit 2 Impfstoffdosen des mRNA-Impfstoffs Comirnaty (10µg) von Biontech im Abstand von 3-6 Wochen durchzuführen.
Den genauen Pressetext der Stiko finden Sie auf der website des Robert-Koch-Instituts, oder in Kopie hier: Pressemitteilung der STIKO vom 09.12.2021 [73 KB]
Wer sich detaillierter informieren möchte, kann sich, bis es aktualisierte Infos für die jüngeren Kinder gibt, nachfolgenden Ratgeber zur Entscheidungshilfe für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren downloaden: Corona-Schutzimpfung für Kinder und Jugendliche [877 KB]

Wir haben bislang nur eine erste Lieferung an Impfstoff für diese Altersgruppe bekommen und führen erstmals am 18.12.2021 Impfungen durch. Hierfür sind leider keine Termine mehr frei. Es ist fraglich, ob wir dann in 2021 nochmal diese Altersgruppe impfen können. Die nächsten regulären Termine werden wir dann vermutlich erst ca. Mitte Januar anbieten können. Nehmen Sie daher auch die Impfangebote an anderen Stellen (Impfzentren Bayern, wir impfen München ...) in Anspruch.

Sollten Sie eine Impfung Ihres Kindes im Alter von 5-11 Jahren wünschen ("Comirnaty" von Biontech), so können Sie für diese unten online einen Termin vereinbaren. Bitte denken Sie daran: eine zweite Impfung ist nach 3 bis 4 (bis 6 Wochen) nötig und muss separat gebucht werden. (Bitte beachten Sie auch: wir bieten Booster-Impfungen frühestens 5 Monate nach der zweiten Impfung und nur für Patienten älter als 11 Jahre an! )
Vorab bitten wir Sie, sich den Aufklärungsbogen herunterzuladen und gründlich durchzulesen: Aufklärungsbogen [91 KB]
Für die Impfung benötigen wir dann von Ihnen einen ausgefüllten und von mindestens einem Elternteil unterschriebenen Anamnese- und Einwilligungsbogen. Diesen finden Sie hier: Anamnese und Einwilligungserklärung [1.724 KB]
Es wäre uns eine große Hilfe, wenn Sie dieses zweiseitige Dokument bereits vor dem Praxisbesuch downloaden und ausgefüllt und unterschrieben mitbringen. Ohne die Unterschrift der Eltern können wir die Impfung leider nicht vornehmen. Wir bieten diese Impfung nur in Begleitung mindestens eines Elternteils an.

Danke und: Bleiben Sie gesund !